Skip to main content

Hobby Tischkicker


Mit dem Hobby Tischkicker wird das beliebte Spiel Tischfußball ausgeübt. Es wird nicht nur in Kneipen und Vereinsheimen, sondern auch daheim gespielt wird. Es gibt die Tischkicker in verschiedensten Preislagen, nicht jede ist für Hobbyspieler geeignet. Wir zeigen Ihnen in diesem Bericht auf, was Sie alles zu beachten haben, um den passenden Hobby Tischkicker für Ihr zu Hause zu finden.

 


Wie funktioniert ein Hobby Tischkicker?


Auf dem Tisch wurde ein Fußballspielfeld nachgebaut, das eine Bandenbegrenzung hat. Mit den Griffstangen am Tisch lassen sich die Spielfiguren bewegen. Im Grunde hat jedermann schon einmal so ein Gerät gesehen. Wichtige Unterschiede gibt es bezüglich:Hobby Tischkicker

  • Größe
  • Bauweise
  • Material
  • Standfestigkeit
  • Preis

Darüber hinaus sind kleinere Details interessant. Dazu gehören die Art der Stangen, die Form der Puppen, die Eigenschaften der Oberfläche und die Beschaffenheit der Bälle. Bei all diesen Unterschieden funktioniert der Tischkicker immer auf dieselbe Weise: Die Spieler müssen durch schnelles Drehen und Schieben der Stangen ihre Figuren so bewegen, dass sie den Ball ins gegnerische Tor bringen und ihr eigenes Tor verteidigen.

Gute Hobby Tischkicker verfügen über einen Torzähler. Der Korpus ist das Grundelement des Tischkickers, an dem alle Einzelteile befestigt sind. Hierbei kommt es auf große Stabilität an. Es gibt den Korpus aus Holz und manchmal auch preiswert aus Plastik. Der Korpus bestimmt auch das Gewicht, das eher etwas höher ausfallen soll – nur so ist die Stabilität gewährleistet.

Dasselbe lässt sich über das Spielfeld sagen. Zu dünne, leichte Spielfelder drücken sich beim Einklemmen des Balls leicht durch. Auch soll das Spielfeld versiegelt sein. Auf diese Weise herrschen überall die gleichen Bedingungen. Zu den leicht hochgezogenen Ecken sollte es einen nahtlosen Übergang geben.

 


Hobby Tischkicker: Arten und wichtige Details


Es gibt auch professionelle Kickertische, weil es sich um einen Turniersport handelt, für den es einen Weltverband (den ITSF) und einen Bundesligaverband (den DTFB) gibt. Diese Tische genügen höchsten Ansprüchen, eignen sich aber wegen der hohen Kosten von deutlich über 1.000 Euro nicht für Hobbyspieler.

Den Hobby Tischkicker erhalten Interessenten deutlich günstiger, doch nicht jedes Schnäppchen ist sein Geld wert: Aus China kommen zwar absolut billige, aber auch absolut minderwertige Tischkicker, die entweder schnell defekt sind und/oder ein so ungleichmäßiges, instabiles Spielfeld und schlecht drehende Stangen haben, dass das Spiel wirklich keinen Spaß macht.

Höherwertige Hobbymodelle müssen nicht allzu teuer sein. Manchmal lassen sie sich auf dem Esstisch befestigen, daher entfallen die Füße, auch Hobby Tischkicker für das Kinderzimmer und Outdoormodelle werden angeboten. Achten sollten Käufer auf die Gummipuffer auf den Stangen, die sehr gute Dämpfungseigenschaften benötigen. Sie sollten aus Vollgummi bestehen und in ihrer Mitte eine Metallscheibe führen.

Die Stangen können Hohl- oder Vollstangen sein, beide Varianten können sich durch eine hohe Qualität auszeichnen. Hohlstangen sind aber leichter und spielen sich daher gerade im Hobbybereich auch leichter. Ihr Durchmesser soll nicht unter 16 mm liegen. Die Lager können Gleit- oder Kugellager sein, Letztere nutzen sich schneller ab und geben dann der Stange zu viel Spiel. Die Griffe sollten die Spieler möglicherweise austauschen können. Das ist kein Muss, aber regelmäßige Spieler bringen gern eigene Griffe mit.

 

Dema Tischkicker

Den ausführlichen Bericht zum Dema Tischkicker finden Sie hier.

Fazit: Der ideale Kicker für Hobby Tischkicker!

Punkte, die für den Kicker sprechen:

  • stabiler Stand
  • schnell und leicht bespielbar
  • starkes Preis/Leistungsverhältnis

Für Hobbykicker, die sich schon immer den Traum von einen eigenen Hobby Tischkicker erfüllen wollten, ist der Dema Tischfußball Kicker sicher die passende Wahl. Der sehr robuste Kicker erfüllt einige Kriterien, die ein guter Kickertisch mitbringen sollte, um schnelles, leichtes und vorallem spaßiges Spielen zu ermöglichen. Wird dieser zudem noch richtig gepflegt, dann bleibt er Ihnen auch lange erhalten und Sie werden lange und häufig mit dem Hobby Tischkicker spielen können. Neben der hochwertigen Qualität und der sauberen Verarbeitung überzeugt, der Tischkicker auch im Preis und ist ein weiterer Grund, warum viele sich viele für einen Kauf des Dema Tischfußball Kicker entscheiden.

Live Kicker Kickertisch Heimspiel

Den Live Kickertisch Bericht finden Sie hier zum nachlesen

Fazit: Der besondere Kicker für jede Altersklasse

Abschließend lässt sich festhalten, dass der Live Kickertisch für jede Altersklasse tauglich ist. Ganz besonders sticht gank klar, dass besonderes Klick-System hervor. Wir sind Spieler und Trainer zugleich und das sorgt nochmal für mehr Spannung für die nächsten Matches. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass wir immer noch einen hochwertigen Kickertisch geliefert bekommen. Der äußerst robust ist und eine gewisse Qulität mit sich bringt, sodass wir auch langfristig Freude am kickern haben werden und das für schon bereits kleines Geld!

Tischfussball „Leeds“

Den ausführlichen Bericht zum Leeds Tischkicker finden Sie hier.

Fazit: Der Hobby Tischkicker schlechthin mit sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis

Damit punktet der Kicker besonders:

  • optisch sehr ansprechender und robuster Kicker
  • Gut und sicher bespielbar
  • Auch für Tuniervorbereitungen geeignet
  • sehr starkes Preis/Leistungsverhältnis

Der „Leeds“ Tischkicker erfüllt zahlreiche Kriterien, die ein guter Hobby Tischkicker mitbringen soll. Stabiler Korpus, ausreichendes Eigengewicht, Gleitlager, Hohlstangen, rutschfeste Griffe…. Demzufolge ist der Leeds Tischkicker ein sehr stabiler aber auch ein gut bespielbarer Tischkicker. Von all diesen Punkte profitieren Sie, wenn Sie sich für den Leeds Tischkicker entscheiden und das zu einem äußerst starken Preis. Aus diesen Gründen wird der Leeds Tischkicker zum perfekten Hobbykicker aber eignet sich auch für Tuniervorbereitungen von zu Hause aus, da er auch einige Kriterien erfüllt die auf Tunieren auch gelten.


Weitere Hobby Tischkicker Auswahl